Justus ist der kleine Witzbold in unserem Rudel und auch wenn er jetzt schon 7 Jahre alt ist, ist er immer noch unser "Kleiner".
Justus ist noch cleverer als Tessa, möchte meistens alles richtig machen und versucht, jedem zu gefallen. Phasenweise hat er jedoch schon mal einen ganz schönen Dickkopf und versucht den dann auch unbedingt durchsetzen. Mit zunehmendem Alter kommt das aber immer weniger vor, denn mein kleiner Justus scheint nun tatsächlich erwachsen zu werden.
 
Tessa und Anton lieben unseren kleinen Franzosen genauso wie wir alle und er ist aus unserem kleinen Rudel nicht mehr wegzudenken. Justus bringt uns mehr als einmal am Tag zum Lachen und unser ausgeglichener und lustiger Mr. Busybody findet immer wieder neue Betätigungsfelder wie zum Beispiel als Gärtner oder Waldarbeiter. Er entwickelt sich so nach und nach zu einem ganz großen Schmuser, schleppt den ganzen Tag irgendwelche Stofftiere herum oder kuschelt damit indem er das entsprechende Teil in seine Arme schließt und den Kopf daran anschmiegt.
 
Für Justi lag die Meßlatte extrem hoch, denn wie konnte es anders sein, als daß dieser kleine Hund ständig an Anton gemessen wurde. Justi hat gekämpft und gewonnen - er ist komplett anders als Anton, hat mein Herz aber im Sturm erobert und mir gezeigt, daß er natürlich neben Anton und Tessa bestehen kann. Der kleine Kerl bedeutet mir inzwischen so unendlich viel und hat einen ganz ganz großen Platz in meinem Herzen eingenommen. - Ich möchte ihn nie nie nie wieder missen!
 
Justus ist ein neugieriger Rüde mit einem tollen Temperament, der vor nichts Angst hat. Er liebt das Leben, ist immer fröhlich und sehr ausgeglichen und die ganze Welt liegt ihm zu Füßen! Justus ist ein Kindskopf und noch heute rennt er manchmal wie ein Welpe ganz ohne Verstand einige Runden um den Garten, weil er einfach ein bißchen Energie abbauen muß.
 
Justi hat, genau wie Anton, sehr sehr viel Spaß an der Dummyarbeit. Mit etwa 4,5 Jahren haben wir angefangen, regelmäßig zu trainieren. Justi hat inzwischen die APD/R A und F bestanden und war in diesem Jahr auf einigen Workingtests in der Fortgeschrittenenklasse sehr erfolgreich. - Ich bin unendlich stolz auf meinen kleinen Franzosen!
Wir werden weiter an uns arbeiten und versuchen im nächsten Jahr dort weiter zu machen, wo wir in diesem Jahr aufgehört haben.
 







Bitte auf den entsprechenden Link klicken, um mehr zu erfahren!